Akkus

Hochwertige Kamera Akkus für lange Fototouren - Jetzt günstig kaufen.

874
36,40 €*

Es gibt verschiedene Arten von Kamera-Akkus, die jeweils für bestimmte Kameramodelle oder Marken entwickelt wurden. Hier sind einige gängige Typen:

  1. Lithium-Ionen-Akkus (Li-Ion): Diese Art von Akkus ist in vielen modernen Kameras zu finden. Sie bieten eine hohe Energiedichte, geringes Gewicht und eine geringe Selbstentladungsrate.
  2. Nickel-Metallhydrid-Akkus (NiMH): Obwohl seltener geworden, werden NiMH-Akkus immer noch in einigen älteren Kameramodellen verwendet. Sie sind im Vergleich zu Li-Ion-Akkus schwerer und neigen zu einem Memory-Effekt.
  3. Nickel-Cadmium-Akkus (NiCd): Diese Akkus sind weniger gebräuchlich, da sie aufgrund ihres Cadmiumgehalts als umweltschädlich gelten. Sie haben ebenfalls den Memory-Effekt und sind schwerer als Li-Ion-Akkus.

Worauf bei der Auswahl eines geeigneten Ersatzakkus zu achten ist:

  1. Kompatibilität: Stelle sicher, dass der Ersatzakku mit deinem Kameramodell kompatibel ist. Nicht alle Akkus passen zu jeder Kamera, und es ist wichtig, die spezifischen Anforderungen deines Geräts zu berücksichtigen.
  2. Kapazität: Die Kapazität eines Akkus wird in Milliamperestunden (mAh) gemessen. Ein Akku mit höherer Kapazität hält in der Regel länger, bietet jedoch möglicherweise auch eine größere physische Größe.
  3. Herstellerempfehlungen: Beachte die Empfehlungen des Kameraherstellers bezüglich Akkus. Manche Kameras funktionieren am besten mit Originalakkus des Herstellers, während andere problemlos mit Drittanbieterakkus kompatibel sind. Unsere Akkus sind mit den angegebenen Modellen kompatibel. Sofern der Originalhersteller die Nutzung von Ersatzakkus einschränkt und nicht alle Funktionen verfügbar sind, weisen wir im Text darauf hin.
  4. Qualität: Investiere in qualitativ hochwertige Akkus von vertrauenswürdigen Marken. Billige, minderwertige Akkus können zu Leistungsproblemen und im schlimmsten Fall zu Beschädigungen der Kamera führen. Die Ersatzakkus von vhbw und Extensilo genügen höchsten Qualitätsansprüchen. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung in der Herstellung und dem Verkauf von Ersatzakkus, wissen wir genau worauf es bei guten Akkus ankommt.
  5. Ladezyklen: Achte auf die Anzahl der Ladezyklen, die der Akku verkraftet. Hochwertige Li-Ion-Akkus haben oft eine längere Lebensdauer und können mehr Ladezyklen durchlaufen.

Warum es sinnvoll ist, mehrere Akkus zu haben:

  1. Fortlaufende Nutzung: Mit mehreren Akkus kannst du die Kamera kontinuierlich nutzen, ohne auf das Laden warten zu müssen. Das ist besonders wichtig bei längeren Fotosessions oder Reisen.
  2. Keine Unterbrechungen: Wenn ein Akku leer ist, kannst du nahtlos auf einen vorgeladenen Ersatzakku wechseln, ohne wertvolle Momente zu verpassen.
  3. Flexibilität: Verschiedene Situationen erfordern unterschiedliche Energiemengen. Mit mehreren Akkus bist du flexibler und besser auf wechselnde Bedingungen vorbereitet.

Zusammenfassend ermöglichen hochwertige Ersatzakkus eine zuverlässige Stromversorgung für deine Kamera und tragen dazu bei, dass du stets bereit für beeindruckende Aufnahmen bist. Investiere in Akkus, die den spezifischen Anforderungen deiner Kamera gerecht werden, und genieße die Freiheit, kreativ zu fotografieren, ohne dich um leere Batterien sorgen zu müssen. Unsere Akkus sind eine günstige Alternative zu teuren Originalakkus und bieten hohe Qualität auch für den kleinen Geldbeutel.