• Onlinehändler seit 16 Jahren
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Versand durch DHL und Post
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Was bringen Aktivkohlefilter?

Es gibt viele verschiedene Arten von Dunstabzugshauben und viele davon nutzen sogenannte Kohlefilter oder Aktivkohlefilter. Aber was bringen Aktivkohlefilter genau?

 

 

Was bringen Aktivkohlefilter

Eine Dunstabzugshaube mit Aktivkohlefilter wird dann benötigt, wenn die Abzugshaube über Umluft betrieben wird. Ist dies nämlich der Fall bedeutet das, dass die Luft nicht durch eine Leitung aus der Küche nach draußen geht, sondern dass die Luft in der Küche bleibt und es so zu einer starken Geruchsbildung kommt.

 

Um diese Kochgerüche zu minimieren, werden Aktivkohlefilter in der Dunstabzugshaube installiert, welche die beim Kochen entstehenden Gerüche aufnehmen und bereinigen bevor die Luft wieder zurück in den Raum gelangt. Ein Kohlefilter ist also unbedingt nötig, wenn man eine über Umluft funktionierende Abzugshaube besitzt.

Wie funktioniert ein Aktivkohlefilter?

 

Warum Aktivkohlefilter essentiell wichtig für die Küche sind ist nun geklärt, aber es bleibt immer noch die Frage „Wie funktioniert ein Aktivkohlefilter nun überhaupt“?

 

Vielleicht habt ihr Aktivkohle schon mal als ein Bestandteil von anderen Produkten gesehen wie zum Beispiel in der Make-Up-Industrie oder in mancher Zahnpasta. Aktivkohle wird so divers angewendet, weil der Stoff eine sehr reinigende Eigenschaft besitzt. Er hat eine bindende Wirkung und ist damit in der Lage, Wasser und auch Luft von verschiedensten Schad- und Giftstoffen zu reinigen.

 

Aktivkohle

 

Aktivkohle setzt sich zudem nicht nur aus einem Material zusammen, sondern besteht aus vielen verschiedenen Produktbestandteilen. Dazu gehören Stein- und Braunkohle, Holz, Torf und Kokosnussschalen. Damit Aktivkohle besonders gut wirkt beziehungsweise funktioniert, braucht die Kohle eine besonders poröse Oberfläche.

 

Um an die Aktivkohle heranzukommen, muss die benutzte Kohle während des Herstellungsprozesses verkokst werden. Die dabei entstehende feinporige Oberfläche sorgt dafür, dass die Aktivkohle besonders aufnahmefähig für Gerüche ist und diese besser filtern kann.

 

Möchtest ihr nun Aktivkohle kaufen für euren Filter, steht ihr vor einer großen Auswahl an Möglichkeiten, denn es gibt verschiedene Wege wie ihr die Aktivkohle für die Abzugshaube nutzen könnt.

 

Die erste Möglichkeit für den Dunstabzugshaben Filter wäre eine Filterkassette, in welcher sich die Kohle befindet. Diese kann viele der Geruchsmoleküle beseitigen solange das genutzte Aktivkohlegranulat gleichmäßig in der Kassette verteilt wurde. Sehr beliebt sind Aktivkohlefilter mit Bruchkohle, da sie im Vergleich zu anderen Materialien günstiger sind.

 

Der Nachteil an der Bruchkohle ist jedoch, dass sie für die Verwendung eigentlich viel zu staubig und brüchig ist.

 

Eine Alternative dazu wären Mini-Pellets. Diese sind in der Regel auch ziemlich günstig und können auch über einen längeren Zeitraum genutzt werden. Da es sich bei den Pellets nicht um einen losen Stoff handelt kommt es zu keiner Staubbildung und sie können sich im Vergleich auch viel gleichmäßiger verteilen.

 

Bei der letzten Variante werden die Aktivkohlepartikel auf einem Kunststoffträgermaterial platziert. Das hat den Vorteil, dass sie sehr gleichmäßig verteilt werden können und sie einen konstanten Luftstrom zulassen. Ein gleichmäßiger Luftstrom ist wichtig für die Dunstabzugshaube, da sie so weniger Ansaugleistung verliert. Im Vergleich zu den beiden anderen Möglichkeiten ist diese jedoch teurer und man muss mit einer mittleren Lebensdauer rechnen.

 

Warum verstopfen Aktivkohlefilter?

 

  • Was bringen Aktivkohlefilter in der Küche und warum verstopfen Aktivkohlefilter?

 

Das Verstopfen von einem Dunstabzugsfilter ist vollkommen normal. Nach einer gewissen Zeit kann die Aktivkohle keine weiteren Stoffe mehr aufnehmen, wenn ihre Oberfläche „voll“ ist. Es ist also nicht schlimm, wenn der Filter mal verstopft ist. Es kann aber zu Problemen kommen, wenn dieser dann nicht gewechselt wird.

 

Daher sollte der Filter ausgetauscht werden. Je nachdem mit welchem Gerät man arbeitet kann es sein, dass dieses einen nach 120 Betriebsstunden der Abzugshaube darauf hinweist, dass der Kohlefilter gewechselt werden muss.

 

 

Wie funktioniert ein Aktivkohlefilter

 

 

Ist dies nicht der Fall, findet man die Information auch in der Geräteanleitung. Falls ihr euch aber nicht mehr genau sicher seid, wann ihr das Gerät angeschafft habt oder wann der letzte Wechsel war, könnt ihr auch einfach auf die Geruchsentwicklung in der Küche achten. Bemerkt ihr, dass Gerüche scheinbar nicht mehr entfernt werden, sondern in der Küche bleiben, ist es an der Zeit für einer Filterwechsel.

 

Wie man den Aktivkohlefilter reinigen beziehungsweise austauschen kann, ist davon abhängig, um welche Art von Filter es sich handelt. Nutzt das Gerät Aktivkohlegranulat kann dieses ganz einfach im Hausmüll weggeworfen und das Granulat ersetzt werden.

Bei anderen Geräten muss zum Teil der ganze Filter ausgewechselt werden, was etwas mehr Arbeit ist.

 

 

Wie oft Aktivkohlefilter wechseln?

 

Die letzte offene Frage ist nur noch „Wie oft Aktivkohlefilter wechseln“? Wie vorher schon erwähnt gibt es Geräte, welche einem nach 120 Stunden Betriebszeit der Abdunsthaube Bescheid geben, um den Dunstabzugshaube Filter wechseln zu können.

 

Wie schnell diese 120 Stunden aber vorbei sind, kommt ganz auf euch an und wie oft und wie lange ihr kocht. Durchschnittlich handelt es dabei um einen Zeitraum von sechs Monaten. Danach sollte man den Filter wechseln, damit auch weiterhin die Luft effektiv gereinigt wird und es bei einer geruchsfreien Küche bleibt.

 

Nach der Frage „Was bringen Aktivkohlefilter?“, stellt sich nun die Frage „Wo kriege ich Aktivkohlefilter?“. Die Antwort darauf sind Onlinehändler wie Electropapa, die es einem sehr einfach machen, an genau die passenden Teile für euren Haushalt zu kommen. Wenn ihr also auf der Suche nach einem Aktivkohlefilter für Dunstabzugshaube seid, könnt ihr ganz einfach auf unserer Seite danach suchen.

 

Besonders zu empfehlen sind die Aktivkohlefilter der Marke vhbw, welche besonders gut bewertet und bei unseren Kunden sehr beliebt sind.

 

Den Dunstabzugshaubenfilter zu wechseln muss keine große Sache werden, denn dabei könnt ihr euch auf uns als Onlinehändler verlassen, da wir immer genau das richtige Teil auf Lager haben.

 

Ihnen könnte auch folgendes gefallen: Warum geht mein Akku so schnell leer

Hinterlasse eine Antwort
Deine Privatsphäre ist uns wichtig!

Auch wir nutzen verschiedene Arten von Cookies. Technisch notwendige Cookies benötigen wir, damit bei deinem Besuch in unserem Onlineshop alles funktioniert. Mit Statistik & Analyse-Cookies können wir dich auf unserer Seite wiedererkennen, um den Erfolg von Kampagnen und Shopoptimierungen zu messen. Darüber hinaus setzen wir Marketing-Cookies ein, mit denen wir dich personalisierter ansprechen können, auch außerhalb unserer Websiten.

Deine Einwilligung kannst du jederzeit über Cookie-Einstellungen unten auf jeder unserer Seiten mit Wirkung für die Zukunft anpassen.

Einstellungen anpassen
Cookie Einstellungen

Hier kannst du deine persönlichen Datenschutz-Einstellungen vornehmen. Mit [Auswahl speichern] bestätigst du deine Einstellungen. Wenn du [Alle akzeptieren] wählst, willigst du in die Verwendung aller Cookies ein.